Termin

31Okt

Inhouse-Workshop Restrukturierung: Excel-basierte Case-Study einer Gin Destillerie mit anschließendem Get-together (in Kooperation mit Andersch)

Workshop des Career Service in Kooperation mit der Andersch AG.

Eure Aufgabe wird die Erstellung einer integrierten Finanzplanung zur strategischen Ausrichtung eines wachsenden Unternehmens der Oakcastle Dry Gin GmbH sein. Ihr werdet von einem Mandanten beauftragt die Zukunft der Destillerie in Zahlen zu fassen. Die Gründer der Oakcastle Dry Gin GmbH verlegten den Unternehmenssitz nach Berlin um den Zugang zu Venture Capital Finanzierung zu vereinfachen und Zugang zur „Craft Distillery“ Szene in der Hauptstadt zu erhalten. Der Gin von Oakcastle zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Zutaten sowie geringe maschinelle Produktion aus. Als Ergebnis erhält der Mandant eine Finanzplanung zur strategischen Ausrichtung, welche als Grundlage für zukünftige Entscheidungen dienen wird. Im Anschluss an den Workshop wird es ein Get-together geben.

Unternehmen: Andersch ist die führende Restrukturierungsberatung in Deutschland. Wir bieten Mitarbeiter*innen die Möglichkeit zur schnellen Übernahme von Verantwortung in dynamischen Projekten, eine persönliche Arbeitsatmosphäre in einem exzellenten Team sowie ein überdurchschnittlich umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm. Wir wachsen stetig und sind fortlaufend auf der Suche nach hervorragenden Mitarbeiter*innen, die unser Leistungsversprechen Tag für Tag einlösen.

Zielgruppe: Studierende der Bereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.

Anmeldung: Max. 20 Teilnehmer*innen; Anmeldung ab dem 07. Oktober 2019 hier

Hinweis: Im Vorfeld der Veranstaltung werden die Anmeldedaten der Teilnehmer*innen zum Zweck der Teilnehmeransprache Andersch zugänglich gemacht.

Anmeldeverfahren: Die Anmeldung erfolgt zunächst vorläufig. In einem nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihren Lebenslauf und eine aktuelle Notenübersicht bis zum 28. Oktober 2019 bei Andersch einzureichen. Im Rahmen der Anmeldung werden Sie im Verlauf von Andersch kontaktiert und erhalten Rückmeldung, ob Sie einen Platz erhalten haben. Alternativ können Sie Ihre Unterlagen auch direkt bei Frau Jacqueline Krüger (Krueger@andersch-ag.de) einreichen.

Datum: Do., 31.10.2019, 12:00–17:30 Uhr (danach Get-together)

Ort: Office von Andersch in Frankfurt am Main